Kopfzeile

Inhalt

Geschäftsprüfungskommission der Region Plessur 2016 - 2019

Die Geschäftsprüfungskommission bildet neben der Gesamtheit der Stimmberechtigten und der Präsidentenkonferenz ein Organ der Region Plessur. Analog der GPK in den Gemeinden prüft die regionale GPK die Geschäfts- und Rechnungsführungen und erstattet zuhanden der Präsidentenkonferenz schriftlich Bericht. Die GPK besteht aus drei Mitgliedern der GPK's der Regionsgemeinden, wobei nicht mehr als ein Mitglied derselben GPK angehören darf. Die Amtsdauer beträgt vier Jahre, die maximale Amtszeit 12 Jahre.