Kopfzeile

Inhalt

  • Gesundheitsförderung

    Altern ist ein komplexer Prozess, der in verschiedenen Bereichen eines Menschen stattfindet. Sogenanntes "erfolgreiches Altern" hängt eng mit der persönlichen Gesundheit zusammen. Deshalb gilt es die Gesundheit ein Leben lang zu pflegen.

    Gesundheitsförderung Chur

    In der Stadt Chur beschäftigt sich primär die Abteilung Gesundheit und Alter mit dem Thema Gesundheitsförderung. Es richten jedoch auch die Abteilungen Sport sowie Kind Jugend Familie in der Entwicklung ihrer Programme die Aufmerksamkeit auf die Gesundheit. 

    Gesundheitsförderung Graubünden Der Kanton Graubünden schafft in Zusammenarbeit mit den Gemeinden, mit Fachpersonen, Organisationen, Freiwilligen und mit der älteren Generation selbst gute Rahmenbedingungen, damit alle, die dies wollen, ihren Lebensabend so selbstständig und so lange wie möglich im vertrauten Zuhause und im gewohnten Lebensumfeld verbringen können.
    Bisch fit? Informationsplattform des Gesundheitsamtes Graubünden für Gesundheitsförderung und Prävention.
    Gesundheitsförderung Schweiz Die Gesundheitsförderung Schweiz strebt an, die Gesundheit der Schweizer Bevölkerung zu verbessern. Sie wollen Menschen informieren, befähigen und motivieren, die eigene Lebensweise gesund zu gestalten. 


    Angebote im Bereich der Gesundheitsförderung in Chur: 

     

    • Mitarbeitende der Stadt haben sich zu Rikscha-Pilot/-innen schulen lassen. Sie unterstützen so aktiv und mit einem persönlichen freiwilligen Einsatz, dass Fahrten für und mit Pflegeheimbewohnenden in die Stadt möglich sind.
    • Die Zusammenarbeit zwischen der Jugendarbeit Chur und dem Seniorentreff incontro fördert die Begegnung von Jung und Alt und bereichert zusätzlich das Repair Café. 
    • Auch die Churer Generationenolympiade verfolgt das Ziel verschiedene Generationen zusammen zu bringen und gemeinsam ein Tag mit Spiel und Spass zu verbringen.

    Die Gesundheit zu erhalten und zu fördern ist für alle Menschen eine grosse persönliche Herausforderung. Die Stadt Chur will sich deshalb auch in Zukunft für die Gesundheit der Menschen engagieren. Sie will mit kreativen Aktionen die Aufmerksamkeit von Alt und Jung gewinnen bzw. sie motivieren ihrer Gesundheit Sorge zu tragen.

    Die Stadt Chur ist gemäss kantonalem Krankenpflegegesetz für ein ausreichendes Beratungs- und Pflegeangebot für Betagte und pflegebedürftige Menschen verantwortlich. Sie nimmt diese Aufgabe mit einer Reihe externer Leistungsanbieter wahr.

    Zugehörige Objekte

    Name Vorname FunktionTelefonKontakt