Kopfzeile

Inhalt

  • Abfall in Chur

    Informationen in Leichter Sprache

    Abfall besteht aus verschiedenen Sachen.
    Die verschiedenen Sachen werden auch verschieden entsorgt.
    Viele Sachen werden wiederverwertet.
    Andere Sachen können nicht verwertet werden
    und kommen in einen Abfall-Sack.

    Entsorgen ist ein anderes Wort für Abfall wegwerfen

    Sie bekommen hier alle Informationen zum Abfall.

    Was passiert mit den verschiedenen Sachen vom Abfall?

    • Abholen
      Die Stadt Chur holt einen Teil vom Abfall bei Ihnen ab.

    • Sammel-Stelle
      Sie bringen gewisse Sachen zu einer Sammel-Stelle.

    An einer Sammel-Stelle werden verschiedene Sachen gesammelt.
    Zum Beispiel Glas oder Batterien.
    Die Sammel-Stellen sind an verschiedenen Orten in der Stadt.

    • Abfall-Sack
      Sie werfen einen Teil vom Abfall in einen Abfall-Sack.
      Sie brauchen dazu einen Churer Sack.

    Ein Churer Sack ist ein spezieller Abfall-Sack.
    Abfall aus dem Haushalt kommt immer in einen Churer Sack.
    Churer Säcke kosten etwas.
    Sie können Churer Säcke in jedem Laden in Chur kaufen.

    • Multi-Sammel-Stelle
      Sie können verschiedene Sachen zur Multi-Sammel-Stelle bringen.

    Die Multi-Sammel-Stelle ist eine Sammel-Stelle
    für verschiedene Arten von Abfall.
    Sie können dort fast alles abgeben.
    Zum Beispiel alte Möbel oder kaputte Computer oder Medikamente.
    Die Multisammelstelle ist an der Industriestrasse 14

    Abholen: Welchen Abfall holt die Stadt Chur ab?

    Papier 

    Binden Sie das Papier zusammen.
    Nur so nimmt die Stadt Chur das Papier mit.

    .

    Stellen Sie das Papier am richtigen Tag an die Strasse.

    Wann wird das Papier abgeholt?
    Schauen Sie im Internet,
    wann die Stadt Chur bei Ihnen das Papier abholt.
    Sie geben dort Ihre Strasse ein.
    Das ist die Website: Wann wird das Papier abgeholt?

    Wichtig:

    • Werfen Sie Papier nicht in den Abfall-Sack.

    • Sammeln Sie Papier und Karton nicht zusammen.

    Karton

    Legen Sie den Karton zusammen
    und binden Sie alles zusammen.

    Stellen Sie den Karton am richtigen Tag an die Strasse.

    Wann wird der Karton abgeholt?
    Schauen Sie im Internet,
    wann die Stadt Chur bei Ihnen den Karton abholt.
    Sie geben dort Ihre Strasse ein.
    Das ist die Website: Wann wird der Karton abgeholt?

    Wichtig:

    • Werfen Sie Karton nicht in den Abfall-Sack.

    • Sammeln Sie Karton und Papier nicht zusammen.

    Grüngut

    Sammeln Sie Grüngut in einem Behälter.

    Grüngut ist Abfall aus der Küche oder dem Garten.
    anderer Begriff für Grüngut ist: Kompost oder kompostierbarer Abfall.

    Zum Beispiel:

    • Pflanzen oder Gras

    • Reste von Gemüsen und Früchten

    • Reste von Lebensmitteln

    Wie können Sie Grüngut entsorgen?

    • Bringen Sie Grüngut in die Kompostierungs-Anlage.
      Diese Anlage ist am Reitnauerweg 31.

    • Vielleicht hat es bei Ihrem Haus einen Container
      für Grüngut.
      Dann können Sie das Grüngut dort einwerfen.

    Sammel-Stelle: Welchen Abfall bringen Sie zur Sammel-Stelle?

    Die Sammel-Stellen sind offen für alle.
    Zu diesen Zeiten dürfen Sie
    kein Glas und keine Büchsen einwerfen:

    • Zwischen 20.00 Uhr und 7.00 Uhr

    • Am Sonntag

    • An Feiertagen

    Leere Büchsen und Getränke-Dosen

    Büchsen sind Konserven-Büchsen.
    Es gibt viele verschiedene Konserven-Büchsen.
    Zum Beispiel mit Tomaten, Erbsen oder Suppen

    Spülen Sie Büchsen und Dosen aus
    und entfernen Sie das Papier von den Büchsen.

    Bringen Sie Büchsen und Getränke-Dosen
    zu einer Sammel-Stelle.
    Werfen Sie die Büchsen und Getränke-Dosen
    in den richtigen Behälter.
    Sie können dort auch Alu einwerfen.

    Glas

    Zum Glas gehören zum Beispiel leere Weinflaschen
    oder leere Honig-Gläser.

    Spülen Sie das Glas aus
    und entfernen Sie das Papier von den Gläsern.

    Bringen Sie das Glas zu einer Sammel-Stelle.
    Werfen Sie das Glas in den richtigen Behälter.

    Batterien 

    Sie können alle Batterien an die Sammel-Stelle bringen.

    Wo sind die Sammel-Stellen? 

    Schauen Sie im Internet,
    wo die Sammel-Stellen sind.
    Das ist die Website: Wo sind die Sammel-Stellen?

    Abfall-Sack: Welcher Abfall kommt in einen Abfall-Sack? 

    Es gibt Sachen, die Sie nicht entsorgen können.
    Diese Sachen kommen in einen Abfall-Sack.

    Werfen Sie Abfall-Sack in einen Molok.

    .
    Ein Molok sieht so aus.

     

     

     

     

     

     

    Multi-Sammel-Stelle:

    Welchen Abfall können Sie zur Multi-Sammel-Stelle bringen? 

    Sie können an der Multi-Sammel-Stelle verschiedene Sachen abgeben.
    Zum Beispiel alte Möbel oder kaputte Computer oder Medikamente.
    Sie können hier nachschauen,
    was Sie alles bringen können:
    Was Sie an die Multi-Sammel-Stelle bringen können

    Die Multi-Sammel-Stelle hat zu diesen Zeiten offen:

    Montag bis Freitag
    von 7.00 Uhr bis 11.30 Uhr und
    von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr

    Haben Sie noch Fragen?

    Sie können uns anrufen.
    Das ist die Telefon-Nummer: 081 254 47 46

    Oder Sie können uns ein E-Mail schreiben.
    Das ist die Adresse: werkbetrieb@chur.ch