Kopfzeile

Inhalt

  • Andere

    Das Bärenloch vermittelt einen Eindruck, wie es im mittelalterliche Chur ausgesehen hat.
    Zwei mittelalterliche Innenhöfe zwischen Kirchgasse und Arcas

    Bärenloch

    Zwei mittelalterliche Innenhöfe zwischen Kirchgasse und Arcas
    Die schmale, steil abfallende gefplästerte Kirchgasse.
    Gasse zwischen St. Martinsplatz und Hof

    Kirchgasse

    Gasse zwischen St. Martinsplatz und Hof
    Der Martinsbrunnen mit dem Schildhalter und den Tierkreiszeichen am Brunnenbecken.
    Brunnen mit Reliefs und Standfigur aus dem 18. Jahrhundert auf dem St. Martinsplatz

    Martinsbrunnen

    Brunnen mit Reliefs und Standfigur aus dem 18. Jahrhundert auf dem St. Martinsplatz
    Fontanapark Fontanapark
    Der Fontanapark wurde 2006, im Jahr des Gartens, gemäss Parkpflegewerk restauriert.

    Park Fontanapark, Garten Altes Gebäu

    Der Fontanapark wurde 2006, im Jahr des Gartens, gemäss Parkpflegewerk restauriert.
    Idylle pur auf dem höchsten Punkt des Rosenhügels. Idylle pur auf dem höchsten Punkt des Rosenhügels.
    Am Rosenhügel liegt ein geschichtsträchtiger historischer Landschaftspark.

    Park Rosenhügel

    Am Rosenhügel liegt ein geschichtsträchtiger historischer Landschaftspark.
    Der neu gestaltete Stadtgarten. Der neu gestaltete Stadtgarten.
    Der Stadtgarten hat seinen Ursprung in einem Friedhof.

    Park Stadtgarten

    Der Stadtgarten hat seinen Ursprung in einem Friedhof.
    Die Reichsgasse war ein Nadelöhr für die Fuhrleute auf dem Weg über die Alpenpässe zwischen Norden und Süden.
    Alte Hauptgasse zwischen dem Untertor und dem St. Martinsplatz

    Reichsgasse

    Alte Hauptgasse zwischen dem Untertor und dem St. Martinsplatz
    Die römischen Funde in den Schutzbauten des Architekten Peter Zumthor am Seilerbahnweg.
    Römische Funde und Architektur von Peter Zumthor: am Seilerbahnweg zu besichtigen

    Römische Funde

    Römische Funde und Architektur von Peter Zumthor: am Seilerbahnweg zu besichtigen
    Das Unterkunftsgebäude der Truppenunterkunft. Die beiden Gebäude der Truppenunterkunft an der Ringstrasse.
    In der Truppenunterkunft werden – sofern sie nicht militärisch genutzt wird – günstige Übernachgtungsmöglichkeiten für Gruppen geboten.

    Truppenunterkunft der Stadt Chur

    In der Truppenunterkunft werden – sofern sie nicht militärisch genutzt wird – günstige Übernachgtungsmöglichkeiten für Gruppen geboten.