Kopfzeile

Inhalt

  • Bündner Naturmuseum

    Ausstellungen über Pflanzen, Tiere, Fossilien, Mineralien und Gesteine Graubündens.
    Die Ausstellungen des Naturmuseums widmen sich der Gesteins-, Pflanzen- und Tierwelt des Kantons Graubünden, wobei ein Akzent auf die Biodiversität des Alpenraums gesetzt wird. Ein reichhaltiges Programm an Wechselausstellungen, Veranstaltungen und Kursen bringt dem Publikum die Faszination des Phänomens «Natur» näher. Sammlungs- und Forschungsarbeiten sowie Publikationen vervollständigen das Angebot des Museums.
    Das Bündner Naturmuseum, seit 1981 an der Masanserstrasse 31.

    Öffnungszeiten

    DI - SO: 10 - 17 Uhr; Montag geschlossen