Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Chur



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 

Gemeinderat



Das Stadtparlament an der Gemeinderatssitzung.
Das Stadtparlament an der ersten Gemeideratssitzung 2017. Bild unten (v.l.): Die Stadträte Patrik Degiacomi und Tom Leibundgut, Gemeinderatspräsidentin Carla Maissen, Stadtpräsident Urs Marti. (Walter Schmid)
.
Das Churer Stadtparlament zählt 21 Mitglieder. Wie der Stadtrat werden diese für eine Amtsdauer von vier Jahren gewählt. Das Parlament tagt neun Mal pro Jahr jeweils am Donnerstagnachmittag. Ihm obliegen unter anderem die Vorberatung von Geschäften, die der Volksabstimmung unterliegen sowie die Genehmigung von Voranschlag und Rechnung. Die Traktandenliste wird jeweils im Amtsblatt und im Internet publiziert, die Sitzungen sind öffentlich.

Für die Legislatur 2017 - 2020 setzt sich der Gemeinderat wie folgt zusammen:
Bürgerlich-Demokratische Partei (BDP)3 Sitze
Freie Liste Verda2 Sitze
Christlichdemokratische Volkspartei (CVP)2 Sitze
Sozialdemokratische Partei (SP)6 Sitze
Schweizerische Volkspartei (SVP)4 Sitze
Grünliberale Partei1 Sitz
Freisinnig-Demokratische Partei (FDP)3 Sitze
  

 
 
Druck Version  PDF