Kopfzeile

Inhalt

  • Provisorische Kantons- und Direkte Bundessteuern 2022

    11. Januar 2023
    Informationen zum Versand und zur Erhebung der provisorischen Kantons- und Direkten Bundessteuerrechnungen 2022

    Der Versand der provisorischen Kantons- und Direkten Bundessteuerrechnungen 2022 erfolgt ab 23. Januar 2023.

    Die Rechnungen wurden aufgrund der Vorjahresfaktoren erstellt. Provisorische Kantons- und Direkte Bundessteuerrechnungen mit einem Betrag unter Fr. 300.-- werden nicht versandt. Die definitiven Rechnungen erfolgen im Verlauf des Jahres nach Veranlagung der Steuererklärung 2022.

    Für allfällige Fragen steht Ihnen die Dienststelle Finanzen, Steuern und Einwohnerdienste der Stadt Chur gerne zur Verfügung (Telefon 081 254 51 02, E-Mail finanzensteuern@chur.ch).

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.chur.ch und bei der Kantonalen Steuerverwaltung Graubünden unter www.stv.gr.ch.

    Finanzen, Steuern und Einwohnerdienste der Stadt Chur
    Rathaus, Reichsgasse 60 

    Zugehörige Objekte