Kopfzeile

Inhalt

  • Stadtentwicklung

    Perlenkarte Stadtentwicklungskonzept 2050
    Perlenkarte Stadtentwicklungskonzept 2050

    Das Stadtentwicklungskonzept 2050 (STEK) bildet die raumplanerischen Leitplanken für die Entwicklung der Stadt Chur für die nächsten 25 bis 30 Jahre. Es legt die angestrebten Entwicklungsziele fest, definiert Schwerpunkte und regelt den konkreten Handlungsbedarf.

    Das Stadtentwicklungskonzept 2050 (STEK) bildet die raumplanerischen Leitplanken für die Entwicklung der Stadt Chur für die nächsten 25 bis 30 Jahre. Es legt die angestrebten Entwicklungsziele fest, definiert Schwerpunkte und regelt den konkreten Handlungsbedarf.

    Ausschnitt Zonenplan
    Karte Stadtentwicklungskonzept

    Die Nutzungsplanung regelt die zulässige Nutzung und Bebauung des Bodens.

     

    Die Nutzungsplanung regelt die zulässige Nutzung und Bebauung des Bodens.

     

    Entwicklungsschwerpunkte

    Die Stadt Chur verfügt über diverse Gebiete, welche kurz-, mittel- und langfristig eine Entwicklung durchlaufen werden.

    Die Stadt Chur verfügt über diverse Gebiete, welche kurz-, mittel- und langfristig eine Entwicklung durchlaufen werden.