Kopfzeile

Inhalt

  • Individualverkehr

    Verkehrsberuhigende Zonen
    In verkehrsberuhigenden Zonen gelten spezielle Vorschriften.
    In verkehrsberuhigenden Zonen gelten spezielle Vorschriften.
    parkieren
    Standorte der zentral gelegenen Parkhäuser, der Parkplätze für gehbehinderte Personen und der Car-Parkplätze.
    Standorte der zentral gelegenen Parkhäuser, der Parkplätze für gehbehinderte Personen und der Car-Parkplätze.
    Fussgängerzone
    Die Altstadt darf nur zu bestimmten Zeiten mit Motorfahrzeugen befahren werden.
    Die Altstadt darf nur zu bestimmten Zeiten mit Motorfahrzeugen befahren werden.
    Fahrbewilligungen
    Zum Befahren der Fussgängerzone Altstadt ist eine Bewilligung erforderlich.
    Zum Befahren der Fussgängerzone Altstadt ist eine Bewilligung erforderlich.
    Taxi
    Ab 1. Januar 2011 ist das neue Taxigesetz in Kraft, das den gewerbsmässigen Transport regelt.
    Ab 1. Januar 2011 ist das neue Taxigesetz in Kraft, das den gewerbsmässigen Transport regelt.
    Dauerparkieren
    Das nächtliche Dauerparkieren auf öffentlichem Grund ist gebührenpflichtig.
    Das nächtliche Dauerparkieren auf öffentlichem Grund ist gebührenpflichtig.
    Güterumschlag
    Auf was Sie beim Verladen und Ausladen von Gütern mit Fahrzeugen achten müssen.
    Auf was Sie beim Verladen und Ausladen von Gütern mit Fahrzeugen achten müssen.