Kopfzeile

Inhalt

Türöffnung durch Feuerwehr Chur für Personenrettung

23. April 2016
Einsatz Nr.36
AlarmgruppeKleinaufgebot
Alarmeingang23.04.16 / 13.44 Uhr
Ereignis                                                    Um dem Rettungsdienst Zutritt in eine Wohnung zu verschaffen, musste eine Balkontüre aus Glas aufgebrochen werden.
Durchgeführte AktionenDas Kleinaufgebot der Feuerwehr Chur rückte unverzüglich an die Meldeadresse aus und begab sich mittels einer Handschiebeleiter auf den Balkon im 3. Obergeschoss. Nachdem die Feuerwehr die Balkontüre aufgebrochen hatte, war es der Stadtpolizei und der Feuerwehr möglich, die Wohnungstüre von innen zu öffnen und die Rettung Chur konnte die Person, welche sich in der Wohnung befand, medizinisch betreuen. Für die Feuerwehr Chur war der Einsatz somit beendet.