Kopfzeile

Inhalt

BMA-Alarm Heineken Switzerland, Kasernenstrasse

17. April 2016
Einsatz Nr.34
AlarmgruppeBMA / Sprinkler 1
Alarmeingang17.04.16 / 02.29 Uhr
Ereignis                                                    Der Brandalarm wurde durch einen Defekt an einer Kühlanlage ausgelöst.
Durchgeführte AktionenDie BMA-Crew rückte an den Schadenplatz aus und wurde vor Ort über die Ursache der bereits anwesenden Kontaktperson sowie der Stadtpolizei informiert. Da sich in einem "gefangenem Raum" leichter Rauch befand, wurde der Raum unter Atemschutz abgesucht und nach der Ursache gesucht. Nachdem feststand, dass es sich um ein Kühlaggregat handelte, wurde mittels einem Entlüftungsgerät "Auer" der Raum vom Rauch befreit. Anschliessend wurde die Anlage abgestellt. Seitens Feuerwehr waren keine weiteren Massnahmen notwendig.
Die Feuerwehr beim Absaugen des Rauches in einem gefangenen Raum mittels Auer-Lüfter und unter Atemschutz.