Kopfzeile

Inhalt

  • Marti Urs

    Marti UrsMarti Urs
    Urs Marti ist seit dem 1. Januar 2013 Stadtpräsident und zuständig für das Departement Finanzen Wirtschaft Sicherheit.

    Stadtpräsident Urs Marti ist der Stellvertreter von Stadtrat Patrik Degiacomi. Sein Stellvertreter ist Stadtrat Tom Leibundgut.

    Urs Marti nimmt seit dem Jahr 2000 als Grossrat für den Kreis Chur Einsitz.

    Vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2018 präsidierte Urs Marti die Region Plessur. Für die Führung der Dienststelle Zivilstandsamt Plessur ist Stadtpräsident Urs Marti zuständig.
    Funktion
    Stadtpräsident
    Partei
    FDP Stadt Chur
    Name Funktion Telefon
    Präsidentenkonferenz Präsident
    Stadtrat Präsident
    Interessenbindung Kategorie
    Wohnbaugenossenschaft der Stadt Chur (WSC) (Info)
    Nebenbeschäftigung bzw. öffentliche Ämter sind in Art. 31 der <LINK https://www.chur.ch/rechtssammlung/sammlung/114454>Verfassung der Stadt Chur</LINK> (RB 111) geregelt.
    Parkhaus Chur AG
    Nebenbeschäftigung bzw. öffentliche Ämter sind in Art. 31 der <LINK https://www.chur.ch/rechtssammlung/sammlung/114454>Verfassung der Stadt Chur</LINK> (RB 111) geregelt.
    Baumeister Stark und Frau Aschwanden-Stark Fonds
    Nebenbeschäftigung bzw. öffentliche Ämter sind in Art. 31 der <LINK https://www.chur.ch/rechtssammlung/sammlung/114454>Verfassung der Stadt Chur</LINK> (RB 111) geregelt.
    Stadthalle Chur AG
    Nebenbeschäftigung bzw. öffentliche Ämter sind in Art. 31 der <LINK https://www.chur.ch/rechtssammlung/sammlung/114454>Verfassung der Stadt Chur</LINK> (RB 111) geregelt.