Kopfzeile

Inhalt

  • Plessur Hochwasserschutz km 1.849 - 1.948

    30. September 2019

    Am Montag, 30. September 2019 haben die Bauarbeiten in der Plessur begonnen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis im Februar 2020.

    Um die Sohlenstabilität der Plessur weiterhin zu gewährleisten, werden die sanierungsbedürftigen Plessurschwellen neu in eine Pendel- und eine Blockrampe mit einer integrierten Niederwasserrinne für den Fischaufstieg ausgebaut. Im Weiteren werden bei den angrenzenden Wuhrmauern Instandsetzungsarbeiten ausgeführt.

    ÜbersichtsplanÜbersichtsplan
    Name
    Baustelleninfo_Baubeginn Download 0 Baustelleninfo_Baubeginn