Kopfzeile

Inhalt

  • Baubewilligungen

    Das Bausekretariat, eine Abteilung der Hochbaudienste, ist zuständig für die umfassende Beratung von Bauwilligen, Planenden und Dritten in Zusammenhang mit Baubewilligungen.

    Die Koordination und die Verfahrensleitung aller Baubewilligungsverfahren obliegt dem Bausekretariat. Es koordiniert den Einbezug der mitbeteiligten Fachstellen, holt die notwendigen kantonalen Bewilligungen ein und bereinigt allfällig entstandene Widersprüche.

    Die Bauinspektoren prüfen die Profilierung der Bauvorhaben und überwachen die Bauausführung und die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften auf den Baustellen. Sie erteilen die Baufreigabe und führen die erforderlichen Kontrollen durch. Für die vorübergehende Inanspruchnahme des öffentlichen Grunds für Baustelleninstallationen sind ebenfalls die Bauinspektoren zuständig.

    Hier gelangen Sie zum Baugesetz der Stadt Chur

    Bauausschreibungen

    Auflageort: Empfang Departement Bau Planung Umwelt, Stadthaus, Masanserstrasse 2 (1. Obergeschoss) Öffentliche Auflage 3. - 23. Dezember 2021 Die Gesuchsunterlagen können während der Öffnungsze…

    Auflageort: Empfang Departement Bau Planung Umwelt, Stadthaus, Masanserstrasse 2
    (1. Obergeschoss)

    Öffentliche Auflage
    3. - 23. Dezember 2021
    Die Gesuchsunterlagen können während der Öffnungszeiten eingesehen werden.
    Öffentlich-rechtliche Einsprachen
    sind bis 23. Dezember 2021 schriftlich und begründet bei den Hochbaudiensten Stadt Chur, Bausekretariat, Stadthaus, Masanserstrasse 2, einzureichen.

    HBM Invest AG, Trin
    Planverfasser: Clavadetscher Architektur AG, Maladers
    Under Quadera, Kataster Nrn. 20085, 20086
    Quartierplan Under Quadera, Neubau drei Wohnhäuser mit Parkplätzen, Luft/Wasser-Wärmepumpen sowie Fotovoltaikanlagen auf den Dachflächen

    Marco Lütscher, Chur
    Planverfasser: Marcus Gross und Werner Rüegg Dipl. Architekten FH/SIA AG, Flims Waldhaus
    Meierweg 14, Kataster Nrn. 4662, 4663
    Neubau Wohnhäuser mit Luft/Wasser-Wärmepumpe Innenaufstellung, unterirdische Einstellhalle, Zufahrt vom Meierweg, Parkplatz im Freien sowie Fotovoltaikanlage auf der Dachfläche

    Armando Brügger und Isabell Eschenbächer, Maladers
    Schwiirainweg 5, Kataster Nr. 20224

    Projektänderung, Anbau Balkon auf der Südwestseite, Einbau Dachflächenfenster auf der Nordostseite sowie Montage Luft/Wasser-Wärmepumpe auf der Nordwestseite

    Franco Pastore, Chur
    Arosastrasse 17, Kataster Nr. 4132

    Aufbau Sitzplatzüberdachungen im Dachgeschoss auf der Südwestseite

    Wasserversorgungsgenossenschaft "Plattis" Maladers, p. A. Mathias Caflisch, Maladers
    Foppa, Kataster Nr. 20583

    Neubau Trinkwasserreservoir

     

    Öffentliche Auflage
    26. November - 16. Dezember 2021
    Die Gesuchsunterlagen können während der Öffnungszeiten eingesehen werden.
    Öffentlich-rechtliche Einsprachen
    sind bis 16. Dezember 2021 schriftlich und begründet bei den Hochbaudiensten Stadt Chur, Bausekretariat, Stadthaus, Masanserstrasse 2, einzureichen.

    Orys Invest AG, p. A AMZ, Ando-Management AG, Baar
    Planverfasser: archiconsulting ag, Chur
    Hirschbühlweg 15, Kataster Nr. 3773
    Abbruch Wohnhaus und Neubau Mehrfamilienhaus mit Garagen, Wärmepumpenanlage mit Erdsonden, Fotovoltaikanlage auf dem Flachdach sowie Heckenentfernungsgesuch

    Stadt Chur, Departement Bau Planung Umwelt, vertreten durch Stadt Chur, Tiefbaudienste, Chur
    Ringstrasse, Kataster Nr. 1312, 2725 (BR 7011), 3348, 4635, 6891

    Sanierung und Umbau Ringstrasse, Rheinstrasse - Untere Plessurstrasse

    Stiftung zur Förderung des Bündner Kunsthandwerk, p. A. Gredig + Partner AG, Chur
    Mühleplatz 5, Kataster Nr. 2903

    Innere Umbauten mit Fassadenänderungen sowie Zweckänderung Atelier in Wohnungen

    Psychiatrische Dienste Graubünden, Chur
    Loëstrasse 224, Kataster Nr. 181 (BR 12664)

    Psychiatrische Klinik Waldhaus, Haus P, Anbau provisorische Vergitterung an Terrasse im Erdgeschoss auf der Westseite

     

    Öffentliche Auflage
    19. November - 9. Dezember 2021
    Die Gesuchsunterlagen können während der Öffnungszeiten eingesehen werden.
    Öffentlich-rechtliche Einsprachen
    sind bis 9. Dezember 2021 schriftlich und begründet bei den Hochbaudiensten Stadt Chur, Bausekretariat, Stadthaus, Masanserstrasse 2, einzureichen.

    Salt Mobile SA, p. A Swiss Infra Services SA, Opfikon
    Planverfasser: Complan AG, Bern
    Rheinmühleweg 63, Kataster Nr. 4614
    Erweiterung Mobilfunkanlage mit Standortdatenblatt

    Stadt Chur, Chur
    Rheinstrasse, Sardonastrasse, Kataster Nrn. 1123, 1126, 1136
    Sanierung Rheinstrasse und Sardonastrasse mit Anpassung Trottoir und Neubau Fussgängerübergänge (Giacometti- bis Austrasse)

    Gianluca Hänny und Daniela Pison, Chur
    Scalettastrasse 78, Kataster Nr. 4565
    Montage Luft/Wasser-Wärmepumpe auf der Nordostseite

    Rinaldo Albertin und Nicole Albertin-Küng, Chur
    Anemonenweg 6, Kataster Nr. 6431
    Wärmetechnische Dachsanierung mit Aufbau Fotovoltaikanlage auf der Dachfläche

    Franco Rizzoli und Rita Rizzoli-Steiger, vertreten durch Dorn AG Gebäudehüllen, Chur
    Planverfasser: Dorn AG Gebäudehüllen, Chur
    Anemonenweg 6a, Kataster Nr. 6430
    Wärmetechnische Dachsanierung mit Aufbau Fotovoltaikanlage auf der Dachfläche

    Markus Blumenthal, Degen, und Sara Blumenthal, Chur
    Wiesentalstrasse 49, Kataster Nr. 3908

    Anbau Autounterstand auf der Westseite

    Hochbauamt Graubünden, vertreten durch Schwander & Sutter GmbH, Chur
    Planverfasser: Schwander & Sutter GmbH, Chur
    Rohanstrasse 5, Kataster Nr. 1513
    Projektänderung, Neubau Velounterstand auf der Südwestseite
     

    Baubewilligungsverfahren

    Das vierköpfige Team des Bausekretariats prüft jährlich ca. 450 Baugesuche, koordiniert das Baubewilligungsverfahren und überwacht die Einhaltung der baugesetzlichen Vorschriften. Die Bauinspektor…

    Das vierköpfige Team des Bausekretariats prüft jährlich ca. 450 Baugesuche, koordiniert das Baubewilligungsverfahren und überwacht die Einhaltung der baugesetzlichen Vorschriften.

    Die Bauinspektor*innen sind kompetente Ansprechperson für Bauherrschaften und Planer/innen im Baubewilligungsverfahren. Sie begleiten selbständig grosse und kleine Bauvorhaben von der Voranfrage über die Koordination des Bewilligungsverfahrens mit externen und internen Fachstellen bis zur Abnahmekontrolle nach der Fertigstellung. Sie prüfen Eingaben, erstellen Berichte, formulieren Anträge zuhanden der Baubewilligungsbehörde und kontrollieren Bauvorhaben vor Ort.

    Benützung des öffentlichen Grundes und Luftraumes

    Das Bausekretariat ist zuständig für die Erteilung von Bewilligungen für die Benützung des öffentlichen Grundes und Luftraumes im Zusammenhang mit Bauvorhaben, mit Fassadengerüsten oder mit Baustelle…

    Das Bausekretariat ist zuständig für die Erteilung von Bewilligungen für die Benützung des öffentlichen Grundes und Luftraumes im Zusammenhang mit Bauvorhaben, mit Fassadengerüsten oder mit Baustelleneinrichtungen auf Strassen- und Trottoirflächen.

    Bewilligte Baugesuche

    7. Dezember 2021 Jakob Brunner, Flims Waldhaus Abbruch Nebenbauten, Erweiterung Wohnhaus, wärmetechnische Dach- und Fassadensanierung, Anbau Tiefgarage sowie Wärmepumpenanlage mit Erdsonden Winger…

    7. Dezember 2021
    Jakob Brunner, Flims Waldhaus

    Abbruch Nebenbauten, Erweiterung Wohnhaus, wärmetechnische Dach- und Fassadensanierung, Anbau Tiefgarage sowie Wärmepumpenanlage mit Erdsonden
    Wingertweg 7
    Swisscom (Schweiz) AG
    Um- und Ausbau Mobilfunkanlage mit Standortdatenblatt (CHSE)
    Segantinistrasse

    1. Dezember 2021
    F. Preisig AG, Zürich

    Innere Umbauten im 3. Obergeschoss
    Steinbockstrasse 12

    29. November 2021
    Hans und Maria Auer

    Quartierplan Stelleweg, Montage Luft/Wasser-Wärmepumpe auf der Südseite
    Dammweg 118
    STWEG Loëstrasse 77, p. A. Andreas Beusch
    Wärmetechnische Dachsanierung
    Loëstrasse 77
    Jürg Barandun
    Montage Luft/Wasser-Wärmepumpe auf der Nordostseite
    Prasserieweg 6
    Überlebenshilfe Graubünden (UHG)
    Neubau provisorische Unterkunft auf der Nordostseite
    Hohenbühlweg 20

    26. November 2021
    Johanna Ott

    Neubau provisorische Sitzplatzüberdachung
    Wagnergasse
    MPF Immo AG
    Neubau provisorische Sitzplatzüberdachung
    Grabenstrasse 45
    Tres Amigos Mexican Bar und Restaurant
    Neubau provisorische Sitzplatzüberdachung
    Bahnhofplatz 1
    Marco Lütscher
    Abbruch Wohnhaus mit Garage und Aussenschwimmbad
    Meierweg 4
    Alfred und Irene Kobelt
    Anbau Geräteraum auf der Westseite
    Cadonaustrasse 45

    24. November 2021
    Stadt Chur Hochbaudienste

    Neubau temporäre Sitzstation
    Bienenstrasse
    Stadt Chur Hochbaudienste
    Neubau temporäre Sitzstation
    Untere Plessurstrasse

    22. November 2021
    Contur AG, p. A. Adverta Treuhand AG

    Innere Umbauten, wärmetechnische Fassadensanierung, Aufbau Attikageschoss, Anbau Balkone auf der Nord-, Süd- und Westseite, Fotovoltaikanlage auf dem Flachdach sowie Luft/Wasser-Wärmepumpe
    Carmennaweg 11
    LUAN AG
    Neubau temporäre Autowerkstatt mit Zufahrt von der Industriestrasse
    Industriestrasse 6
    Schweizerische Bundesbahnen SBB, Zürich
    Quartierplan GÜP Bahnhofgebiet, Aufnahmegebäude, innere Umbauten im Erdgeschoss mit Fassadenänderungen
    Bahnhofplatz 2
    Stadt Chur
    Innere Umbauten im Erdgeschoss
    Poststrasse 37

    19. November 2021
    Büsser AG, Generalunternehmung und Architektur

    Projektänderung, Änderung Untergeschoss mit Anbau Lichtschächten
    Albulastrasse 70

    18. November 2021
    Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG, Wallisellen

    Innere Umbauten im 2. Obergeschoss
    Ringstrasse 203
    Graubündner Kantonalbank
    Innere Umbauten mit Einbau Kundencafé
    Poststrasse 2

    16. November 2021
    Tellco Anlagestiftung, Schwyz

    Neubau Parkplätze auf der Südwestseite
    Bodmerstrasse 28
    Shkelzen Maksuti, Haldenstein
    Umgebungsanpassungen mit Neubau Futtermauern und Parkplätze im Freien
    Gässli 11
    Heinz Ammon und Manuela Ammon
    Umgebungsanpassungen mit Neubau Terrassierung mit Futtermauern auf der Südwestseite
    Bühlweg 31, 33
    Reto Heinz
    Anbau Geräteschopf mit Umgebungsanpassungen auf der Nordostseite
    Winterbergweg 11

    15. November 2021
    Plan-B Kitchen AG, Champfèr

    Fassadensanierung auf der Südseite
    Mühleplatz 3
    Marc Zehnder
    Abbruch Tankraum und Neubau Velounterstand auf der Nordwestseite sowie Aufbau Fotovoltaikanlage auf dem Flachdach
    Albulastrasse 46
    Reformierte Kirche Chur
    Fassadenänderung auf der Südseite
    Bärenloch 14

    9. November 2021
    Claudia Wahrenberger und Doris Roth

    Zweckänderung Balkonanbau zu Wintergarten auf der Südwestseite
    Loëstrasse 59
    HG COMMERCIALE, HGC Baumaterial
    Umgebungsanpassungen mit Neubau Futtermauer sowie Heckenentfernungsgesuch
    Pulvermühlestrasse 85
    Kornhaus Verwaltungs AG, Zürich
    Innere Umbauten im Erdgeschoss
    Poststrasse 11
    Christian Gerber und Martina Baselgia, Bonaduz
    Innere Umbauten
    Ährenweg 4
    Avi-Richard Provini, Affoltern am Albis
    Erweiterung Velounterstand
    Lukmaniergasse 7

    5. November 2021
    Arya Mirzai

    Einbau Fumoir im Erdgeschoss
    Welschdörfli 17

    2. November 2021
    Thomas und Tina Hitz

    Abbruch Nebengebäude und Neubau Atelier, Werkstatt und Garagengebäude mit Fotovoltaikanlage auf dem Flachdach
    Amselweg 5
    Elio Baffioni-Venturi, Bonaduz
    Neubau Einfriedung auf der Westseite
    Wiesentalstrasse 42
    Andreas Roffler
    Anbau Vordach auf der Südwestseite
    Bondastrasse 124

    1. November 2021
    IBC Energie Wasser Chur

    Sondier- und Vertikalbrunnen zur Nutzung von Grundwasser
    Fortunastrasse
    Sport- und Eventanlagen Chur
    Quaderwiese, mobiler Gastroverkaufswagen und Gastrozelt auf der Nordseite
    Quaderwiese
     

    Energieberatung

    Bei Bauvorhaben berät Sie der Kanton Graubünden. Die Abteilung Energieeffizienz des Amtes für Energie und Verkehr erteilt Bauherren und Planern telefonische Auskünfte zu allen Fragen der nachhaltigen…

    Bei Bauvorhaben berät Sie der Kanton Graubünden. Die Abteilung Energieeffizienz des Amtes für Energie und Verkehr erteilt Bauherren und Planern telefonische Auskünfte zu allen Fragen der nachhaltigen Bauweise. Interessierte werden nach telefonischer Voranmeldung persönlich im Amt beraten. Kontakt Abteilung Energieeffizienz: 081 257 36 30.

    Nutzungsplanung

    Die Kommunale Nutzungsplanung ordnet die zulässige Nutzung des Bodens. Bestandteile der Nutzungsplanung sind Zonenplan, Genereller Gestaltungsplan und Genereller Erschliessungsplan zusammen mit dem …

    Die Kommunale Nutzungsplanung ordnet die zulässige Nutzung des Bodens. Bestandteile der Nutzungsplanung sind Zonenplan, Genereller Gestaltungsplan und Genereller Erschliessungsplan zusammen mit dem Baugesetz. Die Nutzungspläne können auch via interaktivem GIS-Stadtplan aufgerufen werden.

    Reklamebewilligungsverfahren

    Für das Anbringen und Abändern von sämtlichen festen Reklameeinrichtungen bedarf es vorgängig einer Bewilligung. Gesuche für Reklamebewilligungen auf öffentlichem, wie auch auf privatem Grund, sowohl…

    Für das Anbringen und Abändern von sämtlichen festen Reklameeinrichtungen bedarf es vorgängig einer Bewilligung. Gesuche für Reklamebewilligungen auf öffentlichem, wie auch auf privatem Grund, sowohl Eigen- als auch Fremdreklamen müssen schriftlich beim Bausekretariat eingereicht werden.
     
    Für feste Reklameeinrichtungen entlang von Kantonsstrassen ist zusätzlich ein Gesuch für die Zusatzbewilligung des Tiefbauamtes Graubünden einzureichen.

    Reklamewesen

    Bei uns können Sie Werbeflächen über und entlang der Strasse mieten. Bei den Publikationen finden Sie die Fotodossier, Merkblätter und die Gesuchsformulare.
    Bei uns können Sie Werbeflächen über und entlang der Strasse mieten. Bei den Publikationen finden Sie die Fotodossier, Merkblätter und die Gesuchsformulare.

    Wärmeerzeugerersatz

    Erläuterungen Meldeformular Wärmeerzeugerersatz Beim Ersatz des Wärmeerzeugers (Heizung) in bestehenden Wohnbauten sind diese so auszurüsten, dass mindestens 10% des Energiebedarfs eingespart oder…

    Erläuterungen Meldeformular Wärmeerzeugerersatz

    Beim Ersatz des Wärmeerzeugers (Heizung) in bestehenden Wohnbauten sind diese so auszurüsten, dass mindestens 10% des Energiebedarfs eingespart oder mit erneuerbarer Energie abgedeckt wird. Zur Erfüllung der Anforderungen stehen 11 Standardlösungen zur Verfügung, diese finden Sie im Formular EN-120 (endk.ch).

    Seit 1.1.2021 besteht für den Ersatz des Wärmeerzeugers (Heizung) gemäss kantonalem Energiegesetz eine Meldepflicht bei der Gemeinde. Ein solches Vorhaben muss spätestens 20 Tage vor Baubeginn gemeldet werden. Das Meldeformular für die Stadt Chur finden sie hier.

    Dieses Formular ist ausschliesslich für Meldungen des Wärmeerzeugerersatzes zu verwenden, bei welchen einer der folgenden Punkte nachgewiesen werden kann:

    • Zertifizierung nach Minergie
    • GEAK-Gesamtenergieeffizienzklasse A,B,C oder D
    • Vom Kanton zugelassene Lösung (z.B. das Baujahr des Gebäudes ist nach 1992)
    • Standardlösung Nr. 1 und 2

    Bei der Standardlösung 1 ist zusätzlich das Meldeformular Solaranlagen (chur.ch) mit den nötigen Beilagen einzureichen.

    Bei neuen Installationen und bei der Verwendung der Standardlösungen Nr. 3-11 ist ein Baugesuch (chur.ch) mit den nötigen Gesuchsunterlagen vom Amt für Energie und Verkehr (endk.ch), vom Amt für Natur und Umwelt Graubünden (anu.gr.ch) und der Feuerpolizei (gvg.gr.ch) einzureichen.

    Besteht die Massnahme aus mehreren relevanten Bauteilen, so sind diese grundsätzlich zeitgleich zu realisieren. Einzelne Massnahmen (Solaranlage, Wärmedämmung, etc.) dürfen längstens bis zum Beginn der nächsten Heizperiode nachgeholt werden.

    Zugehörige Objekte