Kopfzeile

Inhalt

  • Velobörsa - neuer Termin

    Vorbehalten bleiben die behördlichen Weisungen betreffend Massnahmen gegen das Corona-Virus.

    In der Ausbildungshalle HA auf dem Kasernenareal in Chur vermitteln wir Occasionen und Neuvelos zu günstigen Preisen durchgehend von 11 bis 15 Uhr. Wir nehmen nur fahrtüchtige Velos von Privatpersonen und Händlern entgegen und vermitteln die Velos gegen eine Gebühr. Im Angebot stehen Kinder-, Damen- und Herrenvelos, Mountainbikes und Rennvelos. Auf unserer Webseite www.veloboersa.ch können Sie sich schon vor dem Börentag schlau machen, was in der Kasernenhalle dann angeboten wird. An der Velobörsa gibt es auch einen einfachen Servicedienst sowie eine kleine Beiz.

    Kontakt

    Pro Velo Graubünden
    Edi Rölli

    info@provelogr.ch
    Website

    Informationen

    Voraussetzungen
    Velohändler melden sich vorgängig zur Velobörsa bei der Geschäftsstelle von Pro Velo Graubünden an, um die Zulassung zur Velobörsa zu erhalten. Privatpersonen können jeweils maximal 3 Velos an die Velobörsa bringen.
    Anmeldung
    Wer sein fahrtüchtiges Velo an die Velobörsa bringen will, muss es vorher online erfassen auf www.veloboersa.ch. Ihr Velo wird dadurch schon vor dem Börsentag für interessierte KäuferInnen sichtbar, was Ihren Verkaufsefolg erhöht. Zudem erleichert dies auch den Einlass in die Halle. Falls das Velobörsa-Personal das Erfassen vor Ort erledigen muss, wird für jedes Velo eine Bearbeitungsgebühr von CHF 5.- erhoben.