Kopfzeile

Inhalt

  • Neu gestaltete Steinbockstrasse

    28. November 2019
    Nach einer sehr intensiven Bauzeit mit vielen komplexen Bauphasen wird die Steinbockstrasse am 29. November 2019 als neugestaltete Fussgängerzone provisorisch in Betrieb genommen. Kleinere Umgebungs- und Abschlussarbeiten im Bereich Steinbockstrasse / Bahnhofplatz werden bis am 13. Dezember 2019 ausgeführt. Für die Ladengeschäfte und den Fussgängerverkehr auf der Steinbockstrasse hat dies jedoch keine Auswirkungen.

    Leider konnte der vorgesehene helle Deckbelag (Spezialbelag) zwischen den Pflästerungsflächen mit Baumgruppen bis zu den Fassaden aus Witterungsgründen nicht eingebaut werden. Dieser Deckbelag kann nur bei trockenem Untergrund und mit den entsprechend benötigten Bodentemperaturen eingebaut werden, damit die erforderliche Qualität erreicht werden kann. Der Einbau des Deckbelages ist im Zeitraum Ende April bis Ende Mai 2020 geplant. Danach, Ende Mai 2020, erfolgt die offizielle Inbetriebnahme und feierliche Eröffnung der neugestalteten Steinbockstrasse. Im Frühling werden verschiedene blühenden Baumarten die attraktive Fussgängerzone zusätzlich in Szene setzen.

    Die Stadt als Bauherrin bedankt sich herzlich bei sämtlichen betroffenen Anwohnenden, Liegenschaftsbesitzenden sowie Ladengeschäften für das Verständnis, welches diese uns während den Bauarbeiten entgegengebracht haben.