Kopfzeile

Inhalt

  • Quartierplan Areal Hans Fischer AG 1. Änderung

    16. Mai 2019
    Quartierplan Areal Hans Fischer AG, 1. Änderung

    Für das Gebiet der Parzellen Nr. 5191, 4974, 2389, 2390 und teilweise 5468 und 6903, situiert zwischen der Emserstrasse, der Triststrasse und dem Kalkofenweg wurde eine 1. Quartierplanänderung ausgearbeitet. Im Quartierplan werden Rahmenbedingungen zur Bebauung, Erschliessung, Gestaltung und Nutzung des Gebiets festgelegt. In Anbetracht der nicht erfolgten Umsetzung des rechtsgültigen Quartierplans sowie der angestrebten Nutzung auf dem Areal, sieht die Quartierplanänderung eine vollständige Überarbeitung vor.

    Die öffentliche Auflage erfolgt gemäss Art. 18 der Raumplanungsverordnung für den Kanton Graubünden (KRVO). Die Quartierplanunterlagen liegen ab Freitag, den 17. Mai 2019 während 30 Tagen im Stadthaus, Masanserstrasse 2, Empfang Departement Bau Planung Umwelt (1. Obergeschoss) öffentlich auf. Gegen die Quartierplanänderung können davon betroffene Personen innert Auflagefrist bei den Hochbaudiensten schriftlich Einsprache erheben.

    Städtebauliche Setzung Quartierplan Hans Fischer AGGeplanter Neubau