Kopfzeile

Inhalt

  • Externes Know-how für die Sport- und Eventinfrastruktur

    11. April 2019
    Unterstützung durch den CEO des Hallenstadions Zürich

    Nicht nur die Sportanlagen, auch die städtische Messe- und Eventinfrastruktur steht vor grossen Veränderungen. Das Stadthallenareal soll umgenutzt und auf der Oberen Au eine neue Messe- und Eventhalle erstellt werden. Bei der Bewältigung dieser grossen Herausforderungen kann die Stadt auf die Erfahrung und das Netzwerk von Felix Frei, zurzeit CEO des Hallenstadions Zürich, zählen. Als ehemaliger Direktor von Lenzerheide Tourismus kennt Frei die Region bestens.

    Nach dem positiven Abstimmungsausgang vom 25. November 2018 zum Projekt Rasensport und Eissport "Eisball" steht nun die Umsetzung der einzelnen Teilprojekte an. Im Rahmen der Neukonzeption soll neben den Sportanlagen auf der Oberen Au auch eine neue Messe- und Eventhalle gebaut werden. Die Umsetzung dieser Vorhaben ist sehr anspruchsvoll, bedeutet jedoch für die Zentrumsstadt Chur eine grosse Chance.

    Breites Know-how im Sport- und Eventbereich

    Für die Begleitung dieses anspruchsvollen Prozesses konnte mit Felix Frei eine ausgewiesene und sehr gut vernetzte Persönlichkeit gewonnen werden. Er ist seit dem Jahr 2007 CEO des Hallenstadions Zürich. Ab dem Jahr 2020 wird Felix Frei von dieser Funktion zurücktreten, um fortan sein breites Know-how und sein Netzwerk in anderen Projekten einzubringen. Frei ist in der Region kein Unbekannter, war er doch vor seiner Tätigkeit für das Hallenstadion Direktor von Lenzerheide Tourismus. Als langjähriger Generalsekretär des Schweizerischen Leichtathletikverbands verfügt Felix Frei zudem über fundierte Erfahrung im Bereich sportlicher Events. Er ist sehr motiviert, bei der Neustrukturierung des Sport- und Eventbereichs mitzuwirken und neue Anlässe nach Chur zu holen. Felix Frei wird im 2019 für ein bis zwei Tage pro Monat für die Stadt tätig sein, ab dem Jahr 2020 wird er seinen Einsatz auf ein bis zwei Tage pro Woche erhöhen. Felix Frei wird auch im Verwaltungsrat der Stadthalle Chur AG Einsitz nehmen und sich dabei massgeblich an der Ausarbeitung einer Strategie im Messe- und Eventbereich beteiligen. "Ich freue mich sehr, dass wir mit Felix Frei einen ausgewiesenen Fachmann im Bereich Messe, Sportvermarktung und Events gewinnen konnten. Er wird uns bei der Positionierung der neuen Messe- und Eventhalle und der Sportanlagen massgeblich unterstützen und sein breites Netzwerk einbringen", so Stadtpräsident Urs Marti.

    Felix Frei im Hallenstadion