Kopfzeile

Inhalt

Märchenstunde auf dem Eisfeld Quader

3. Januar 2019
Am 12. und 13. Januar erzählt Esther Vögele klassische Märchen auf dem Eisfeld Quader. Ein stimmungsvoller Anlass, der Gross und Klein zum Eisfeld lockt.

Das Eisfeld Quader dient als wunderbare Kulisse für eine spannende Märchenstunde. Im stimmungsvollen Licht des Eisfelds entführt Esther Vögele Jung und Alt in die Welt der Märchen. Ein einladender Anlass, bei dem man die Festtagshektik hinter sich lassen, der unterhaltsamen Stimme lauschen und den Augenblick mit Familie und Freunden geniessen kann.

Esther Vögele erzählt die klassischen Märchen am Samstag, 12. und Sonntag, 13. Januar, jeweils um 15 Uhr auf dem Eisfeld Quader. Der Eintritt für Märchen-Lauscher ist frei. Wer gleichzeitig Schlittschuh laufen möchte, zahlt den normalen Eintritt für das Eisfeld.

Weitere Informationen auf www.sportanlagenchur.ch.