Kopfzeile

Inhalt

  • Revier Chur

    Das Revier Chur setzt sich aus dem so genannten Heimwald und diversen Voralpen resp. Maiensässen zusammen. Der Heimwald bestockt über 50 % des Territoriums der Stadt Chur. Er dehnt sich zum Teil auch auf die Territorien der Gemeinden Trimmis, Domat/Ems und Churwalden aus. Die Maiensässe Mittenberg, Känzeli / Fülian / Nadig und Juchs werden im Frühjahr und Herbst als Voralpen genutzt. Das Maiensäss Schönegg ist separat verpachtet. Das Revier Chur der Forst- und Alpverwaltung wird durch einen Revierförster mit Arbeitsort in Chur geleitet.

    Kontakt

    Revier Chur
    Industriestrasse 14
    7000 Chur


    Tel. 081 254 46 43
    Fax 081 254 58 45
    Kontaktformular

    Personen

    Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt
    Das Revier Chur umschliesst das gesamte Stadtgebiet.
    Das Revier Chur umschliesst das gesamte Stadtgebiet.